Kultur

Weg über die Brücke

22.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Es ist von der Stadt nur ein kurzer Weg über die Neckarbrücke, der zur Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) führt. Dennoch wissen viele Nürtinger (immer) noch nicht, welch Kleinod da drüben am Neckarufer zuhause ist. Hoffentlich haben gerade die, die von Stellenwert und Bedeutung der Schule noch nicht ganz überzeugt sind, zum Rundgang der FKN den Weg gefunden. Denn was in den letzten Jahren in der zum Glück weiter währenden Ägide von Akademieleiterin Dr. Katrin Burtschell entstand, ist eine faszinierende Bereicherung der städtischen Kunst- und Kulturszene – das bezieht sich sowohl auf die Qualität der Dozenten als auch auf die der Studierenden. Hier ist nicht nur etwas entstanden, hier entsteht beständig Neues.

Dennoch muss – bevor der Mietvertrag für die FKN im städtischen Gebäude verlängert wird – die Akademieleitung im Gemeinderat im Herbst Bericht erstatten. Gerade deshalb wäre es so wichtig (gewesen), wenn viele Mitglieder des neuen Gemeinderats sich ein Bild von der Arbeit der Akademie an Ort und Stelle gemacht haben – oder hätten. Solch Lebendigkeit und Qualität des Kunststandorts sind mit Worten und Präsentationen schwer zu zeigen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Kultur