Schwerpunkte

Kultur

Vortrag über Paris

03.05.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (pm). Am Mittwoch, 10. Mai, findet um 19.30 Uhr in Kooperation mit der VHS-Außenstelle Aichtal in der Stadtbücherei Aichtal ein Vortrag über „Paris – die weibliche Seite einer Stadt“ mit Dr. Katrin Burtschell statt. Paris war die Metropole der Kunst und Literatur des beginnenden 20. Jahrhunderts. Hier trafen sich alle namhaften Künstler der Moderne und Avantgarde. Vor allem die Frauen waren in der Literatur und in der Kunstszene tonangebend. Der Vortrag gewährt einen lebensnahen Einblick in die Pariser Kunstszene von der Jahrhundertwende bis zum Zweiten Weltkrieg und streift dabei die neuesten künstlerischen Tendenzen wie den Kubismus ebenso wie die Werke namhafter Schriftsteller des frühen 20. Jahrhunderts. Karten gibt es an der Abendkasse.

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten