Anzeige

Kultur

Vortrag an der FKN

19.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen des Flaming-Gestures-Projekts hält Stefan Riekeles am Mittwoch, 23. Januar, 19 Uhr, an der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) einen Vortrag zum Thema „Flash Beam! Magische Rituale in der japanischen Popkultur“. Dabei bezieht sich der Medienwissenschaftler vor allem auf „Ultraman“. Die Figur ist seit den 1960er Jahren einer der größten Helden der japanischen Popkultur.

Stefan Riekeles studierte audiovisuelle Medien in Stuttgart, Neue Medien in Zürich und Kulturwissenschaft in Berlin. 2008 gründete er zusammen mit Andreas Broeckmann „Les Jardins des Pilotes“. Das Flaming-Gestures-Projekt ist eine Kooperation der FKBW mit der Universität von Toronto, dem Goethe-Zentrum in Harare und der Fraunhofer-Gesellschaft, bei dem man sich in verschiedenen Kunstsparten wie Performance, Medienkunst und Kunsttheorie mit der alltäglichen Handlung auseinandersetzt. Das Projekt wird gefördert durch den Innovationsfonds des Landes Baden-Württemberg.

Kultur