Schwerpunkte

Kultur

Von Zeit und Vergänglichkeit

02.03.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Verein Hölderlin-Nürtingen stellt sein Jahresprogramm vor

NÜRTINGEN (red). Ein interessantes Programm hat der Verein Hölderlin-Nürtingen einmal mehr für das laufende Jahr zusammengestellt. Los geht es bereits am Samstag, 5. März, mit dem schon traditionellen Kulinarium, das das Jahresmotto „Zeit und Vergänglichkeit“ als Titel trägt. Das Thema wird dabei musikalisch und literarisch umgesetzt, dazu gibt es Kulinarisches von Jörg Ebermann.

Für die Musik sorgen um 19 Uhr im Panoramasaal der Stadthalle K3N Larissa Wäspy (Gesang) und Edgar Holl (Piano). Rezitationen steuern Michael Stülpnagel und die Schüler der Schreibwerkstatt des Nürtinger Hölderlingymnasiums bei. Karten gibt es im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Kultur