Schwerpunkte

Kultur

Von musikalischer Betulichkeit Lichtjahre entfernt

11.03.2013 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Jazztage: Das Neil Cowley Trio sorgte am Samstagabend mit energiegeladenem Power-Jazz für einen abwechslungsreichen Abend

Schwerarbeiter am Klavier: Neil Cowley bearbeitet den Bösendorfer-Flügel in der Kreuzkirche mit vollem Körpereinsatz. Foto: Gauß
Schwerarbeiter am Klavier: Neil Cowley bearbeitet den Bösendorfer-Flügel in der Kreuzkirche mit vollem Körpereinsatz. Foto: Gauß

NÜRTINGEN. Mit energiegeladenem Power-Jazz gingen die 15. Nürtinger Jazztage am Samstagabend in der Kreuzkirche in die Endrunde. Das Neil Cowley Trio – in Großbritannien mehrfach mit Jazzpreisen bedacht, hierzulande noch eher ein Geheimtipp – bescherte dem das Konzert veranstaltenden Nürtinger Kulturamt eine gut gefüllte Kreuzkirche und den Freunden progressiver Jazz-Musik einen enorm abwechslungsreichen Abend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur