Schwerpunkte

Kultur

Vom Zauber vietnamesischer Musik

09.10.2020 05:30, Von Helmuth Kern — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Lotus Trio präsentierte Werke aus einer unbekannten und doch eingängigen Tonwelt

Einblicke in faszinierende Traditionen: Hung Manh Le (Schlagzeug), Than Le (Spießgeige), Hoa Phuong Tran (Wölbbrettzither), dahinter die hängenden Bambusxylophone. Foto: Erika Kern
Einblicke in faszinierende Traditionen: Hung Manh Le (Schlagzeug), Than Le (Spießgeige), Hoa Phuong Tran (Wölbbrettzither), dahinter die hängenden Bambusxylophone. Foto: Erika Kern

NECKARTENZLINGEN. Mit dem Lotus Trio, das traditionelle vietnamesische Musik im Großen Saal der Melchior-Festhalle aufführte, begann unlängst die neue Saison des Kulturrings Neckartenzlingen in der Kleinen Reihe unter den aktuellen besonderen Rahmenbedingungen. Das abwechslungsreiche Programm und die unbekannte und doch schnell eingängige Klangwelt, mit ihrer anderen Ton- und Musiksprache, begeisterte das Publikum. Es zeigte sich, dass die der Coronapandemie entsprechende Bestuhlung sowie die sonstigen Veränderungen dem Musikerlebnis an diesem Abend keinen Abbruch taten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Kultur

„Himmel über Hölderlin“ geht weiter

Ein weiteres Mal verlängert die Theaterspinnerei wegen der großen Nachfrage ihren theatralischen Audio-Spaziergang „Himmel über Hölderlin“. Den Hölderlin-Spaziergang in freier Natur bei Linsenhofen kann man nun auch noch am Sonntag, 1. November, Sonntag, 13. Dezember, und Sonntag, 20. Dezember,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten