Schwerpunkte

Kultur

Vom kleinen Modell zur großen Kunst

28.10.2017 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen der Nürtinger Kunsttage zeigt die Volksbank „Projekte“ von Rainer Ecke

NÜRTINGEN. „Wie sähen unsere Städte, Plätze und Gebäude, ja unser ganzes Leben ohne Kunstprojekte aus?“ – Eva Müller regte die Besucher bei der Vernissage in der Volksbank Nürtingen am Donnerstagabend zum Nachdenken an. Und gleichzeitig lenkte sie den Blick auf die Kunst von Rainer Ecke, der im Rahmen der Nürtinger Kunsttage in den Schaufenstern der Genossenschaftsbank für außergewöhnliche Blickfänge sorgt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten