Kultur

Verträumter Indie-Folk

16.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Auf seiner Europatournee macht der niederländische Singer-Songwriter „Banner.“ am Samstag, 23. Februar, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei Halt. Seine Musik lässt sich als verträumter Indie-Folk bezeichnen, wobei atmosphärische, lebendige Songs mit virtuosem Fingerpicking Hand in Hand gehen. „Banner.“ führt die Songs auf ihre Essenz zurück, indem er mit seiner sanften und gefühlvollen Stimme eindrucksvoll Verletzlichkeit und Intimität zum Ausdruck bringt. Spielte „Banner.“ früher im Vorprogramm von Musikgrößen wie Julien Barbagallo und Newton Faulkner, so rüstet er sich nun, selbst ein internationaler Star zu werden. Auf Spotify sind seine Songs wie „Compass“ schon länger auf vielen internationalen Playlists zu finden. Reservierung ist möglich unter reservierung@tvfk.de oder Telefon (0 70 22) 2 09 61 72.

Kultur