Kultur

Vernissage in der GASS

12.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Zum 39. Mal lädt die GASS (Galerie der Albert-Schäffle-Schule) am Freitag, 18. März, 19 Uhr, zur Ausstellungseröffnung mit vier Künstlern aus der Region. Zwei Generationen von Künstlern stellen bis 13. Mai im Schulgebäude auf dem Säer aus.

Die Nürtingerin Rivka Zieher, Kunststudentin an der Stuttgarter Akademie der bildenden Künste, zeigt übermalte Prints von Fotos, die ausschnitthaften Stillleben gleichkommen. In geschichteter Aquarellmalerei schafft sie kräftige farbliche Verfremdungen und stellt durch das Vermischen zweier Medien die Wahrnehmung auf die Probe.

„Der Mann mit den Brezeln“, Jürgen Roesner aus Dettingen/Teck, zeigt unterschiedliche Positionen aus seiner umfangreichen künstlerischen Arbeit. Mit Enkaustik, Materialkollagen und Objekten wird er Einblicke in seine Vielseitigkeit ermöglichen. Auch seine stilistische Bandbreite reicht von Abstraktion über Fundobjekte und grafischen Collagen bis hin zu inszenierten Fotografien von plastizierten Brezelobjekten.

Auch der Stuttgarter Kunststudent Ivan Zozulya zeigt stilistische Experimentierfreude. Mit einer umfangreichen Serie unterschiedlich gemalter Porträts gibt der Maler Eindrücke aus seinem persönlichen Umfeld wieder und lotet dabei Persönlichkeiten sowie die Möglichkeiten des Materials aus. Des Weiteren werden großformatige Arbeiten zu sehen sein, die sich mit dem Erleben von Räumen auseinandersetzen und teilweise durch perspektivische Verfremdungen verwirren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Kultur