Schwerpunkte

Kultur

Veranstaltungsabsagen des Kulturamts

28.11.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Infolge der kürzlich von Bund und Ländern verlängerten Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie müssen folgende Veranstaltungen des Kulturamts der Stadt Nürtingen abgesagt werden: das Meisterkonzert mit dem Van Baerle Trio am Montag, 30. November, und das Meisterkonzert mit dem Aris Quartett am 14. Dezember. Für beide Konzerte konnten bereits Nachholtermine vereinbart werden: Das Aris Quartett konzertiert voraussichtlich am 15. Juni 2021 und das Van Baerle Trio am 27. September 2021, jeweils um 17 und 20 Uhr in der Stadthalle K3N.

Auch die Theater-Abo-Reihe kann nicht wie geplant im Dezember mit einer Doppelvorstellung starten. Die beiden Abo-Vorstellungen „The Who and the What“ am 16. und 17. Dezember fallen aus. Über die weiteren Planungen und eventuelle Nachholtermine werden die Abonnenten persönlich informiert. Ausfallen muss auch die Kindertheatervorstellung „Die Geister sind los“ am 20. Dezember; bereits erworbene Karten können bis zum 31. Dezember im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, zurückgegeben werden.

Außerdem bleiben die Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung sowie das Stadtmuseum Nürtingen vorerst bis zum 20. Dezember geschlossen.

Kultur