Kultur

Trolle und Elfen tanzten durch den Kleinen Saal

21.05.2019, Von Cornelia Krause — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Duo Pelion brachte in Neckartenzlingen unter dem Titel „Con Variationi“ ansprechende Cello-Kammermusik zu Gehör

Henrike von Heimburg (links) und Trude Mészár musizierten hochkonzentriert und klassisch elegant.  Foto: Kern
Henrike von Heimburg (links) und Trude Mészár musizierten hochkonzentriert und klassisch elegant. Foto: Kern

NECKARTENZLINGEN. Zum letzten Konzert dieser Saison hatten die Organisatoren der Kleinen Reihe des Kulturrings das Duo Pelion nach Neckartenzlingen eingeladen. Es ist eine schöne Tradition, an Sonntagnachmittagen im Kleinen Saal der Melchiorhalle mit sorgsam ausgewählten Ensembles der Kammermusik zu lauschen.

Die beiden jungen Künstlerinnen Henrike von Heimburg, Klavier, und Trude Mészár, Violoncello, konzertieren seit ihrer gemeinsamen Studienzeit in Saarbrücken zusammen und gaben ihrem Duo den ungewöhnlichen Namen „Pelion“. Mit diesem griechischen Berg verbinden die beiden Erinnerungen an gemeinsame Probenzeiten. Mit ihrem Programm „Con Variazioni“ entführten die beiden Musikerinnen das Neckartenzlinger Publikum in die Welt der ansprechenden und gefälligen Cello-Kammermusik.

Das Duo musizierte mit großer Musikalität


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Kultur

Fat Birds rocken beim Fischerfest

Am Samstag, 22. Juni, findet im Rahmen des Fischerfests des Anglervereins Neckartailfingen wieder ein „Rock am Neckar“-Konzert statt. Dieses Jahr sorgt die Coverband Fat Birds aus Karlsruhe für rockige Stimmung auf dem Festplatz. Im Programm der fetten Vögel sind nicht nur viele bekannte…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten