Schwerpunkte

Kultur

Trio Drunk Machine spielte im Provi

24.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Heimatstadt stand unter Raketenbeschuss und drei ihrer Söhne nahmen am Samstagabend die Nürtinger Fans alternativer Rockmusik ins Visier. Aus Tel Aviv kommend hatten Sänger und Bassist Lior Abel, Gitarrist Idan Katz und der Schlagzeuger Ran Cohen auf der Bühne des Nürtinger Kulturvereins Provisorium Stellung bezogen und brannten unter dem vielsagenden Bandnamen Drunk Machine ein ebenso prächtiges wie mächtiges Feuerwerk handgemachter, vorwärtsjagender und doch melodischer, dabei immer grundsolide strukturierter und handwerklich sauber verarbeiteter Rockmusik erster Güte ab. Mehr davon! Bald! heb

Kultur