Schwerpunkte

Kultur

Tragische Liebesgeschichte auf dem Galgenberg

11.06.2019 00:00, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Shakespeare-Klassiker „Romeo und Julia“ wird erstmals im Naturtheater Grötzingen aufgeführt

Romeo (Johannes Scheufele) und Julia (Ronja Feldmaier) haben sich auf der Party im Hause Capulet kennengelernt und Hals über Kopf verliebt. Das Problem: Die beiden Familien sind verfeindet.  Foto: Eisenhardt
Romeo (Johannes Scheufele) und Julia (Ronja Feldmaier) haben sich auf der Party im Hause Capulet kennengelernt und Hals über Kopf verliebt. Das Problem: Die beiden Familien sind verfeindet. Foto: Eisenhardt

AICHTAL-GRÖTZINGEN. Es ist die Geschichte des wohl berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur, die das Ensemble des Erwachsenenstücks am Naturtheater Grötzingen in diesem Jahr auf die Bühne bringt: Shakespeares „Romeo und Julia“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Kultur