Schwerpunkte

Kultur

Tipps für den Weg zur Freundschaft mit sich selbst

30.11.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Philosoph und Publizist Wilhelm Schmid referierte in der Nürtinger Fachhochschule für Kunsttherapie über die Facetten der Lebenskunst

NÜRTINGEN. Über „Die Kunst der Balance“ und seine Philosophie der Lebenskunst referierte der Publizist Wilhelm Schmid am Montagabend in der Aula der Fachhochschule für Kunsttherapie. Rektor Hartmut Majer und die Buchhandlung Zimmermann hatten die Bevölkerung gemeinsam zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Zur letzten Veranstaltung ihres Programms in diesem Jahr wartete die Buchhandlung Zimmermann mit gleich zwei Überraschungen auf: Zum ersten Mal fand eine Lesung in den Räumen der Fachhochschule für Kunsttherapie (FHKT) statt; außerdem kündigte Dr. Horst Zimmermann an, die Zusammenarbeit mit der FHKT im Interesse einer besseren Integration der Studenten in Nürtingen künftig zu intensivieren. Ein erster Erfolg war dem Projekt gleich bei seinem ersten Erscheinen in der Öffentlichkeit beschieden: Zur Lesung des bekannten Publizisten und Philosophen Wilhelm Schmid war eine große Anzahl Studenten gekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Kultur