Kultur

Theater mit Flüchtlingen

04.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das Melchinger Theater Lindenhof hat in Kooperation mit der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Trochtelfingen das Theaterprojekt „Wohin des Weges“ mit Flüchtlingen, die auf der Schwäbischen Alb Asyl suchen, ins Leben gerufen. Am Samstag, 8. April, 20 Uhr, führt das Lindenhof-Theater das Stück in der Rudolf-Steiner-Schule auf. Veranstalter ist das Netzwerk Flüchtlingsarbeit Nürtingen „NFANT“.

Karten gibt es in Nürtingen in der Buchhandlung Im Roten Haus. Einlass ist ab 19.15 Uhr, für Flüchtlinge gibt es Freikarten an der Abendkasse.

Kultur

Kornkreise sind keine Stammtische

Thomas Fröschle beschert den Gästen im rappelvollen Schlosskeller einen höchst vergnüglichen Kabarett-Abend

NÜRTINGEN. Der Bart war gleich ab. Kaum dass Thomas Fröschle am Freitag die Bühne des Schlosskellers betreten hatte. Die Erklärung des Kabarettisten: „Alles…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten