Kultur

The Mad Dogs im „Ei“

05.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Seit über 30 Jahren zelebrieren The Mad Dogs unbeeinflusst von gekommenen und gegangenen Trends ihren ureigenen Psychedelic-Rock. Eine gelungene Mischung aus eigenen Songs und Fremdinterpretationen führt zu einer Reise in die Zeit, in der Rockmusik noch aus Revolution, Improvisation und Feeling bestand. Beim Konzert im Club Kuckucksei am Samstag, 8. Dezember, wird die Band ihr Gründungsmitglied Roland Kralik verabschieden. Einlass ab 20 Uhr; Beginn 21 Uhr.

Kultur

Weg über die Brücke

Es ist von der Stadt nur ein kurzer Weg über die Neckarbrücke, der zur Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) führt. Dennoch wissen viele Nürtinger (immer) noch nicht, welch Kleinod da drüben am Neckarufer zuhause ist. Hoffentlich haben gerade die, die von Stellenwert und Bedeutung der Schule noch…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten