Anzeige

Kultur

The Mad Dogs im „Ei“

05.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Seit über 30 Jahren zelebrieren The Mad Dogs unbeeinflusst von gekommenen und gegangenen Trends ihren ureigenen Psychedelic-Rock. Eine gelungene Mischung aus eigenen Songs und Fremdinterpretationen führt zu einer Reise in die Zeit, in der Rockmusik noch aus Revolution, Improvisation und Feeling bestand. Beim Konzert im Club Kuckucksei am Samstag, 8. Dezember, wird die Band ihr Gründungsmitglied Roland Kralik verabschieden. Einlass ab 20 Uhr; Beginn 21 Uhr.

Anzeige

Kultur

Moria spielt im „Ei“

Am Samstag, 15. Dezember, steht einmal mehr die Hardfolk-Band Moria auf den Bühnenbrettern des Nürtinger Clubs Kuckucksei. Auch 35 Jahre nach Gründung ist die Band nicht müde geworden, sondern wirkt intensiver und kraftvoller denn je. Stilistisch bewegt sich das Quartett aus dem Stuttgarter Raum…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten