Schwerpunkte

Kultur

Text und Objekt tauschen die Rollen

11.05.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Atelierstipendiat Alexander Sowa führt online durch Abschlussausstellung

In einem Video-Rundgang kann die Ausstellung von Alexander Sowa besucht werden. Foto: Sowa
In einem Video-Rundgang kann die Ausstellung von Alexander Sowa besucht werden. Foto: Sowa

NÜRTINGEN (nt). Der Titel der Abschlussausstellung von Alexander Sowa, der von 2019 bis 2020 das Nürtinger Atelierstipendium innehatte, lautet „plusminusunendlich“. Pandemiebedingt konnte die Ausstellung nicht wie gewohnt zum Ende des Stipendiums gezeigt werden. Nun wurde sie digital eröffnet und kann in einem digitalen Rundgang erlebt werden: Der Künstler selbst präsentiert seine konzeptuelle Bildhauerei, die mit Texten und Objekten einen sinnlichen wie intellektuellen Zugang in sich vereint.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Kultur