Schwerpunkte

Kultur

Tango Komplott im Schlosskeller

14.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Am Samstag, 18. Juni, um 20 Uhr spielen Tango Komplott im Theater im Schlosskeller und holen damit das beliebte Neujahrskonzert nach, das im Januar pandemiebedingt ausfallen musste. Leidenschaft, Perfektion und professionelle Leichtigkeit sind das Kennzeichen von Tango Komplott. Die vier Musiker, alle Meister auf ihrem Instrument, interpretieren den Tango argentino mit spielerischer Virtuosität und temperamentvoller Wandlungsfähigkeit. Im Mittelpunkt steht die Musik von Astor Piazzolla, der als Begründer des Tango Nuevo unterschiedliche Einflüsse assimilierte. Tango Komplott erweitert das Repertoire mit eigenen Stücken und integriert Elemente aus Jazz, Gipsy, Klezmer und der argentinischen Folklore in das Programm. pm

Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, Restkarten an der Abendkasse.

Kultur

Mit Rhythmus für den guten Zweck

Konzert: Der Tübinger A-cappella-Chor Xang gastierte am Donnerstagabend im Frickenhäuser Erich-Scherer-Zentrum für ein Benefizkonzert. Der komplette Erlös der Veranstaltung kam der Flüchtlingsarbeit der Gemeinde Frickenhausen zugute.

FRICKENHAUSEN. „Es ist so schön,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten