Schwerpunkte

Kultur

Tango im Forum Türk

19.10.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bilder, Collagen und Fotos von Jorge Kuznetzoff zu sehen

Der Tango steht im Mittelpunkt. Foto: sa
Der Tango steht im Mittelpunkt. Foto: sa

NÜRTINGEN (pm). Mitreißende Tango-Rhythmen der beiden Instrumentalisten Iris Oettinger und Clemens Wittel erfüllten jüngst ungewohnt die Räume der Galerie Forum Türk. Sie boten den musikalischen Rahmen für die bizarren Tango-Bilder eines eigenwilligen und vielseitigen Künstlers. Es ist „der in Beuren angesiedelte US-Amerikaner mit dem typisch amerikanischen Namen Jorge Kuznetzoff“, wie ihn der Vereinsvorsitzende Werner Sackmann ironisch in seiner Begrüßung vorstellte. Die Ausstellung trägt den Titel „Tango et cetera“, und dieses „Et cetera“ gibt der Ausstellung einen retrospektiven Charakter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Kultur