Schwerpunkte

Kultur

Susanne Steiner stellt bei Bailly aus

12.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (pm). Schon der Titel der Ausstellung „Appell der Gurkentruppe“ verspricht ein Sehvergnügen der besonderen Art: Die Plochinger Künstlerin Susanne Steiner zeigt neue Arbeiten in Max G. Baillys Kunstraum in der Hofgasse 5. Es ist eine verwunschene, märchenhafte, skurrile, oftmals verschrobene und dabei auch sehr geistreiche Bildwelt die die Künstlerin zeigt. Ihre überschäumende Fantasie führt den Betrachter in eine surreale Welt möglicher Unmöglichkeiten, dabei scheinen durchaus auch zeitkritische Aktualitäten auf.

Die Ausstellung wird am Sonntag, 29. März, um 11 Uhr eröffnet, Max G. Bailly wird die Arbeiten von Susanne Steiner vorstellen.

Öffnungszeiten: 29. März 11 bis 15 Uhr, 4. und 5. April 13 bis 16 Uhr, Ostermontag, 13. April, 13 bis 16 Uhr, 18. und 19. April 13 bis 16 Uhr; oder nach vorheriger Anmeldung unter Telefon (0 70 22) 6 53 83 oder (0 71 53) 89 96 85

Kultur