Schwerpunkte

Kultur

Stunde der Kirchenmusik

23.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 24. Januar, findet um 18 Uhr das erste Konzert dieses Jahres im Rahmen der Reihe „Stunde der Kirchenmusik“ in der Stadtkirche St. Laurentius statt. Thomas Scharr, längst kein Unbekannter mehr in Nürtingen, musiziert an diesem Abend zwei Solokantaten von Jan Dismas Zelenka, einem der bedeutendsten Meister der Barockzeit, und dem großen Johann Sebastian Bach. Dessen bekannte Solo-Kantate „Ich habe genug“ ist für das Fest Mariae Reinigung am 2. Februar 1727 entstanden. Außerdem erklingen an diesem Abend das Oboenkonzert e-Moll von Georg Philipp Telemann und eine Sonate von Henry Purcell, dessen Geburtstag sich zum 450. Mal jährt. Der Bariton Thomas Scharr absolvierte seine Gesangsausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik in Mannheim, verschiedene Meisterkurse ergänzten seine Ausbildung. Von der Spielzeit 1998 an bis 2003 war Thomas Scharr am Landestheater Linz engagiert. Gastverträge führten ihn an das Staatstheater Stuttgart, das Theater der Stadt Baden-Baden, das Nationaltheater Mannheim, zu den Heidelberger Schlossfestspiele, an die Oper Nürnberg, an das Stadttheater Chemnitz und das Theater Ingolstadt. Darüber hinaus sang er unter der Leitung von Dennis Russel Davies bei den Opernfestspielen Athen und bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen. Neben zahlreichen Konzerten im In- und Ausland wirkte er bei einigen Rundfunk- und CD-Produktionen mit. Außerdem musizieren in der Stunde der Kirchenmusik das „ensemble cordial“ unter der Leitung von Michael ulo und Dekan Michael Waldmann, der für Lesungen sorgt. Der Eintritt ist frei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten