Anzeige

Kultur

Stimmungsvoller Wechsel von Wort und Musik

25.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzertlesung in Erkenbrechtsweiler mit Christine Steudle und Steffi Neumann stieß auf große Resonanz

EREKENBRECHTSWEILER (pm). Stühle schleppen war am Freitagabend im evangelischen Gemeindehaus angesagt. Trotz kurzfristigem Schneeintermezzo hatten sich über 100 Besucher zur Konzertlesung eingefunden; viele davon aus den Nachbarorten.

Als die zusätzlichen Reihen standen und jeder Besucher seinen Platz gefunden hatte, konnte Heidrun Gassner von der Gemeindebücherei die Gäste zu einem ganz besonderen Abend begrüßen: Die Hülbener Autorin Christine Steudle las aus ihrem Roman „Masterplan – sein Wille geschehe?“ und Steffi Neumann, Sängerin und Songwriterin aus Esslingen, ergänzte das gesprochene Wort um wunderschöne Musik voll tiefgründiger Texte.

Es herrschte Premierenstimmung im voll besetzten Saal, der in stimmungsvolles Licht getaucht war. „Was wäre, wenn . . .?“ war die Frage, der die beiden Künstlerinnen in ihrem jeweiligen Metier nachgingen. Steudle in Form einer fiktiven Geschichte über eine 34-jährige Frau, die den Tod ihres Vaters zu beklagen hat und sich in der Gedankenspirale von „hätte, wäre, wenn“ verliert.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Michl Müller kommt

Michl Müller ist mit seinem neuen Programm „Müller . . . nicht Shakespeare!“ auf Tour. Am Sonntag, 19. August, 18 Uhr, gastiert er in der Nürtinger Stadthalle K3N. Er nimmt Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn, dabei ist der Humor des fränkischen Kabarettisten gewohnt lebensnah und…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten