Schwerpunkte

Kultur

Spaß mit Mathematik

14.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 20. Februar, ist um 20 Uhr Professor Dr. Albrecht Beutelspacher zu Gast im Buchhaus Zimmermann. Beutelspacher zählt zu den bekanntesten Mathematikern Deutschlands. Er ist Professor am Mathematischen Institut der Universität Gießen und Leiter des dortigen Mathematikums, dem ersten mathematischen Mitmachmuseum der Welt. Der vielfach ausgezeichnete Wissenschaftler hat sich zum Ziel gesetzt, Mathematik einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Und das praktiziert er sowohl in seinem Museum als auch in seinen Büchern und Vorträgen mit Begeisterung. Dabei macht Beutelspacher keinen Unterschied zwischen Mathematikgenies und mathematischen Laien. Mathematik soll Spaß machen. Also verblüfft er sein Publikum mit mathematischen Knobeleien und kleinen mathematischen Wundern. So gibt er unter anderem Antworten auf die Fragen, wie man durch eine Postkarte steigen kann oder warum Kühe gern im Halbkreis grasen.

Kultur