Kultur

Soulball im „Abessina“

16.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 25. April, 21 Uhr, ist im „Abessina“ in der Plochinger Straße 14a wieder Soulball angesagt. Diesmal dreht sich alles um die Sängerin Andrea Soledad López, die zuletzt 2017 im „Abessina“ für einen unvergesslichen Abend gesorgt hatte. Die Band besteht an diesem Abend aus Alvin Mills (Bass und Gesang), Michael Quast (Keyboard) und Stephan Schuchardt (Schlagzeug).

Kultur