Schwerpunkte

Kultur

Sonderborg trifft Fritz Ruoff

24.06.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sonderausstellung in der Stiftung wird digital eröffnet

Blick auf Sonderborg Foto: Sauter
Blick auf Sonderborg Foto: Sauter

NÜRTINGEN (nt). „Go, Kurt, Go!“ heißt die neue Sonderausstellung in den Räumen der Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung in Nürtingen, die im Dialog mit ausgewählten Arbeiten von Fritz Ruoff am Sonntag, 27. Juni, digital eröffnet wird und mit Ausnahme der Sommerpause im August bis 19. September zu sehen ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Kultur