Schwerpunkte

Kultur

Sommerreigen

15.07.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Unter Leitung von Johannes Zimmermann spielt das Kammerorchester Esslingen am Sonntag, 20. Juli, um 18 Uhr im Hof der Städtischen Musikschule Esslingen, Blarerplatz 1, unter dem Titel „Sommerreigen“ schwungvolle Tanzstücke aus verschiedenen Zeiten von Tschaikowsky über Piazzolla bis zum Esslinger Komponisten Rolf Hempel. Auch eine Uraufführung ist dabei: Das Konzert für Viola und Orchester von Alex Presuhn, Solist: Gerhardt Löffler. Susanne Weckerle und Christian A. Koch, beide Ensemblemitglieder der WLB Esslingen, bereichern das Konzert mit feinsinnigen, charmanten und schwarzhumorigen Texten. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Gemeindehaus am Blarerplatz statt. Karten gibt es nur an der Abendkasse.

Kultur