Schwerpunkte

Kultur

Signierstunde mit Maria Nikolai

04.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Mit „Die Schokoladenvilla“ landete Maria Nikolai einen internationalen Erfolg. Die Trilogie stand monatelang auf der „Spiegel“-Bestsellerliste, fast eine halbe Million Exemplare wurden verkauft. In diesen Tagen ist ihr neues Werk „Töchter der Hoffnung“ erschienen. Aus diesem Anlass wird Maria Nikolai am Samstag, 6. November, um 11 Uhr in der Buchhandlung Zimmermann in Nürtingen und zuvor um 9.30 Uhr in der Buchhandlung Zimmermann in Kirchheim für eine Signierstunde zu Gast sein. Das neue Buch spielt zwischen 1917 und 1919 am Bodensee. Es geht um die Geschichte einer jungen Frau, die ein altes Gasthaus in Meersburg zu einem Grandhotel ausbauen will.

Eine multimediale Lesung mit Maria Nikolai gibt es dann am Freitag, 12. November, um 19.30 in der Historischen Kel-ter in Grafenberg. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Osiander in Metzingen. Tickets können auch über die Volkshochschule Metzingen hinterlegt werden. pm

Kultur