Schwerpunkte

Kultur

Sex and Crime in Hohenheim – oder sonst wo

25.06.2012 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Quirlige Inszenierung von „Treffpunkt Piazza – zehn nach sieben“ in der Neckartailfinger Theatergalerie

Paola und Luigi betreiben ein Lokal am Marktplatz einer schwäbischen Kleinstadt. heb
Paola und Luigi betreiben ein Lokal am Marktplatz einer schwäbischen Kleinstadt. heb

NECKARTAILFINGEN. Sex and Crime in Hohenheim – oder sonst wo im Ländle. Der Ort bleibt ungenannt im neuen Stück der in der Neckartailfinger Theatergalerie spielenden Tanztheatertruppe NioN. Auch war am Samstag während der Premiere von Sex kaum die Rede, eher von Liebeskummer und der Schlechtigkeit italienischer Männer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Kultur