Schwerpunkte

Kultur

„Schwoba Komede“ in der Stadthalle K3N

14.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die „Schwoba Komede“ ist ein loser Zusammenschluss befreundeter schwäbischer Mundartkünstler. Nach einer gemeinsamen CD treten sie nun auch gemeinsam auf die Bühne – unter anderem am Sonntag, 8. März, 19 Uhr, in der Stadthalle K3N in Nürtingen. Mit dabei sind Friedel Kehrer (das Bronnweiler Weib), Alois und Elsbeth Gscheidle, Markus Zipperle, Hillu’s Herzdropfa, die Kehrwoch Mafia und Wulf Wager.

Karten im Vorverkauf gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150.

Kultur