Schwerpunkte

Kultur

Schirach-Texte als Klanglesung - Nürtinger Krimizeit-Eröffnung in Sammlung Domnick

14.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jens Nüßle und Stephan Hänlein von der Frickenhäuser Theaterspinnerei eröffnen in der Sammlung Domnick die Nürtinger Krimizeit 2022.

Jens Nüßle (links) und Stephan Hänlein läuten die Nürtinger Krimizeit ein. Foto: pr
Jens Nüßle (links) und Stephan Hänlein läuten die Nürtinger Krimizeit ein. Foto: pr

NT-OBERENSINGEN. Zum Auftakt der Nürtinger Krimizeit lädt die Sammlung Domnick am Donnerstag, 3. Februar, um 19 Uhr, am Freitag, 4. Februar, um 19 Uhr und am Sonntag, 6. Februar, um 17.30 Uhr zu einer besonderen Klanglesung ein: Der Schauspieler Jens Nüßle (von der Theaterspinnerei) wird Texte des Berliner Strafverteidigers und Autors Ferdinand von Schirach lesen und Stephan Hänlein wird sie mit dazu passender Musik untermalen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Kultur

Klarinettentrio beim Meisterkonzert

NÜRTINGEN. Gleich zweimal musste das Konzert verschoben werden, zum Saisonabschluss 2021/2022 ist es nun endlich so weit: Klarinettist Pablo Barragán ist auf Einladung des Kulturamts gemeinsam mit dem Cellisten Andrei Ionita und der Pianistin Naoko Sonoda in Nürtingen zu Gast. Am Montag, 30. Mai,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten