Kultur

Sarah McDougall in der Seegrasspinnerei

30.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sarah MacDougall, die Musikerin mit schwedisch-kanadischen Wurzeln, hat sich mit erstaunlichem Erfolg einen Namen in der Singer-Songwriter-Landschaft gemacht: So hat sie unter anderem 2015 den Western Canadian Music Award gewonnen. Vier Alben hat Sarah MacDougall bislang auf den Markt gebracht. Am Samstag, 1. Februar, um 20 Uhr zeigt sie in Nürtingen in der Alten Seegrasspinnerei ihr ganzes Können und beweist eindrucksvoll, dass sie in der Lage ist, die anspruchsvollen Themen ihrer Songs emotional und auf künstlerisch exzellentem Niveau wiederzugeben. Die belgische Zeitschrift „Rootstime“ behauptet, Sarah sei „eines der größten Talente unserer Zeit“. Ihre Songs handeln von Stärke, Identität, gescheiterten Beziehungen, von der Geburt und von den Geistern, die uns begleiten. Auf ihrer Deutschland-Tour wird sie vom Gitarristen und Bassisten Eli Abrams begleitet. Reservierung unter reservierung@tvfk.de oder per Telefon unter (0 70 22) 2 09 61 72. pm

Kultur