Schwerpunkte

Kultur

Saitenklang trifft Orgelpower

29.09.2012 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die achten Nürtinger Orgeltage beginnen am 6. Oktober mit einem außergewöhnlichen Konzert

NÜRTINGEN. Am Samstag, 6. Oktober, beginnen die achten Nürtinger Orgeltage. An drei Oktober-Wochenenden wartet die fest im Kulturgeschehen der Stadt verankerte, stets sehr gut besuchte Konzertreihe auch diesmal wieder mit konzertanten Highlights auf. Die drei Nürtinger Kantoren – Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo an der Stadtkirche und Johanneskantor Andreas P. Merkelbach – treten wieder gemeinsam als Veranstalter auf. Dabei belassen es die drei ebenfalls versierten Organisten nicht bei der Organisation der Konzerte: Sie bestreiten einen Teil des Programms selbst. Bei allen drei Konzerten ist der Eintritt – eine schöne Tradition bei den Orgeltagen – frei. Um die nicht unerheblichen Kosten trotzdem einigermaßen decken zu können, hoffen die Veranstalter gleichwohl auf spendenfreudige Konzertbesucher. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass die Stadt Nürtingen die Orgeltage wie in jedem Jahr mit Fördermitteln finanziell unterstützt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Kultur