Schwerpunkte

Kultur

Safranski über Goethe

19.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Dienstag, 22. Oktober, ist um 20 Uhr der bekannte Philosoph und mehrfach preisgekrönte Schriftsteller Rüdiger Safranski zu Gast in der Buchhandlung Zimmermann in Nürtingen. Mit seiner neuen Goethe-Biografie hat Rüdiger Safranski wahrhaftig ein Kunstwerk geschaffen. Auf knapp 800 Seiten nähert er sich dem letzten Universalgenie aus primären Quellen: Werken, Briefen, Tagebüchern, Gesprächen und Aufzeichnungen von Zeitgenossen. Ein junger Mann aus gutem Hause, dem Studentenleben zugetan und dauerverliebt, wird Bestsellerautor, bekommt eine gut dotierte Stellung, dilettiert in Naturforschung, flüchtet nach Italien, lebt in wilder Ehe und schreibt unvergessene Werke. Doch Goethe wollte mehr: Das Leben selbst sollte zum Kunstwerk werden. Rüdiger Safranski versteht es wie kein Zweiter, biografische Fakten meisterhaft zu erzählen. Souverän führt er uns durch Goethes Leben und lässt so den großen Dichter wieder lebendig werden.

Karten sind in den Buchhäusern in Nürtingen und Kirchheim und unter www.buchhaus-zimmermann.de erhältlich.

Kultur