Schwerpunkte

Kultur

Rocking Daddies spielen für Amnesty

30.10.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 15. November, steht die Tübinger Band Rocking Daddies zum 22. Mal auf der Bühne der Alten Seegrasspinnerei in Nürtingen, um im Rahmen der Friedenswochen der Menschenrechtsorganisation Amnesty International finanziell unter die Arme zu greifen. Die „Daddies“ stehen bekanntermaßen für fetzigen, geradlinigen, ehrlichen Klassikrock und Blues. Das Konzert beginnt um 21 Uhr, Einlass ist um 20 Uhr. pm

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten