Schwerpunkte

Kultur

"Rock auf.m Golf"

17.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (pm). Bereits im siebten Jahr heißt es am Freitag und Samstag, 27. und 28. Juni, wieder „Rock auf’m Golf“ in Unterensingen in der Minigolfanlage. Einlass ist an beiden Tagen um 18 Uhr, freitags ab 19 Uhr und samstags ab 20 Uhr wird gerockt. Los geht’s am 27. Juni mit Heavy-Metal-Sound mit der Gruppe Sündflut. Mit harten Gitarrenriffs und Soli des Gitarristen Marc Romminger und ihrem Debütanten Oli Bühn am Bass präsentieren sie ihre Eigenkompositionen in deutscher Sprache. Aus Wurzen bei Leipzig angereist ist die Gruppe Pig-Up, die den weiteren Abend auf der Bühne bestreiten wird. Mit deutschem Punk-Rock nach Art der Ärzte werden die vier Musiker ihre „Schlachtplatte“, so der Titel der aktuellen CD, dem Publikum anbieten. Der Samstag steht ganz im Zeichen des Schwabenrock. Um 20 Uhr betritt die Schluckauf-Combo aus Bad Schussenried die Bühne. „Liadr aus em Leaba und Schwobarock wia’s Maul gwachsa isch“ geben die sieben Oberschwaben zum Besten. Danach hat die Gruppe Neckarnebel aus Unterensingen ihr Heimspiel, sie bieten fetzigen, rockigen Südstaaten-Sound mit schwäbischen Texten. Das Publikum darf bei Neckarnebel auf viele Eigenkompositionen, aber auch auf Interpretationen von Klassikern der Rockmusik-Geschichte wie „Jailhouse Rock“, „Let it Be“ oder „Sweet home Alabama“ gespannt sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Kultur