Schwerpunkte

Kultur

Rauschende Party in der Nürtinger Seegrasspinnerei

19.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das erste Seegras-Festival war ein voller Erfolg. Rund 600 Besucher wurden auf dem Areal gezählt.

NÜRTINGEN. Da die diesjährige Musiknacht im Vorfeld eingedampft worden war und nur in und um die Stadthalle herum in einer Light-Version stattfand, entschlossen sich die Verantwortlichen des Kulturzentrums Alte Seegrasspinnerei, parallel zur Musiknacht ein Seegras-Festival zu veranstalten. Der Erfolg gab ihnen recht: Rund 600 Gäste strömten im Laufe des Abends bei bestem Wetter auf das Areal und waren begeistert, bekamen sie doch einiges geboten: Vier Bühnen drinnen und auch draußen waren vorbereitet, der Außenbereich lud zum Verweilen ein, da gab es auch Essenstände, die unter anderem leckere schwäbische Dinnete anboten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur

Indische Musik in der „Seegras“

NÜRTINGEN. Das indische Maharaj Trio tritt am Sonntag, 10. Juli, um 19 Uhr in der Alten Seegrasspinnerei auf. Es ist in der Tradition der indischen Raga-Musik zuhause und spielt klassische indische Musik auf den Instrumenten Sarod, Sitar und Tabla. Neben Ragas spielt das Trio auch eigene…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten