Kultur

Rahmenprogramm zur Dalí-Ausstellung

30.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Bis 25. Januar ist in der Kreuzkirche Salvador Dalís grafisches Werk aus fünf Jahrzehnten zu sehen. Die Ausstellung ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Ausstellung wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet, das nicht nur auf die faszinierende Welt Dalís eingeht. Es gewährt auch einen sinnlichen Einblick in seine katalanische Heimat. Die Kunsthistorikerin Barbara Honecker lädt zu einem Dalí-Diavortrag in den Fritz-Ruoff-Saal der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ein. Am 20. Januar um 20 Uhr referiert sie zum Thema „Salvador Dalí und seine Heimat“. Am 9. Januar bittet Vino bodega zu einer spanischen Weinprobe mit Tapas. Anmeldungen zu diesem Abend nimmt die Volkshochschule unter Telefon (0 70 22) 75-330 entgegen. Am Dienstag, 13. Januar, und Donnerstag, 22. Januar, ist die Ausstellung bis 22 Uhr geöffnet. Am 13. Januar gibt es nicht nur Kunst, sondern spanische Musik und Kulinarisches aus Spanien. Wer selbst Lust bekommt, spanisch zu kochen, der kann sich zum Katalanisch-Kochkurs der VHS anmelden. Führungen durch die Ausstellung finden immer samstags statt, um 14 Uhr für Kinder und um 15 Uhr für Erwachsene. Sonntags um 11 Uhr stehen Führungen für Familien auf dem Programm, um 15 Uhr Führungen für Erwachsene. Mittwochs um 16 Uhr werden ebenfalls Erwachsene durch die Ausstellung begleitet. Führungen zu anderen Terminen können unter Telefon (0 70 22) 75-285 gebucht werden. Für Berufstätige gibt es Kurzführungen während der Mittagspause. Unter dem Motto „Ma(h)lzeit“ werden immer dienstags um 12.30 Uhr komprimierte Führungen angeboten. Diese können von Einzelpersonen oder von ganzen Abteilungen gemeinsam besucht werden. Und nach der Führung wartet ein Lunchpaket auf die Kunstinteressierten. Kinder kommen bei der Musik- und Jugendkunstschule auf ihre Kosten: Für Kinder ab acht und ab 14 Jahren werden Workshops „Malen wie Dalí“ angeboten. Die Briefmarkenfreunde Nürtingen bieten Interessierten Sonderstempel und Sonderumschläge in der Kreuzkirche an.

Weitere Informationen im Internet unter www.nuertingen.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Kultur