Schwerpunkte

Kultur

Preisträgerin kommt aus Nürtingen

19.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Am vergangenen Freitag wurde der 24. Jugendkunstpreis 2021 des Landes Baden-Württemberg in Ludwigsburg verliehen (wir berichteten). In einer Ausstellung im Kunstzentrum Karlskaserne präsentieren 40 junge Künstler noch bis zum 14. November ihre prämierten Arbeiten zum Jahresthema „Das Andere“.

Die Jugendkunst-Preisträgerin Anne Müller (rechts) wird von der Künstlerin Ute Gärtner-Schüler unterrichtet. Foto: Ali Schüler
Die Jugendkunst-Preisträgerin Anne Müller (rechts) wird von der Künstlerin Ute Gärtner-Schüler unterrichtet. Foto: Ali Schüler

Unter den Preisträgern befindet sich auch die 19-jährige Anne Müller aus Nürtingen, die seit Jahren an der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen von der Lehrkraft und Künstlerin Ute Gärtner-Schüler in den „Kunstwelten“ unterrichtet wird. Auch die beiden Schüler Laura Seyferle und Bruno Patta aus Nürtingen nehmen mit ihren Kunstwerken an der Ausstellung teil. pm

Kultur