Schwerpunkte

Kultur

Preisträger musizieren

01.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen des Musikschulabends am Donnerstag, 10. Oktober, 19 Uhr, werden in der Kreuzkirche 16 Nürtinger Musikschülerinnen und Musikschüler für ihre hervorragenden musikalischen Leistungen beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ geehrt. Die jungen Nachwuchstalente erspielten sich beim Regionalwettbewerb in Winnenden Preise in der Ensemblewertung „Klavier und Blasinstrument“ (Querflöte, Tenorhorn, Eufonium), in den Solowertungen Violine, Violoncello, Akkordeon und Popgesang sowie in der Kategorie Klavierbegleitung. Zwei von ihnen gingen darüber hinaus beim Landeswettbewerb in Heidelberg als Preisträger hervor. Das Konzertprogramm des Musikschulabends gestalten die engagierten jungen Musiker selbst mit repräsentativen Beiträgen. Die Musik- und Jugendkunstschule lädt zu dieser Veranstaltung ein – der Eintritt ist frei.

Kultur