Anzeige

Kultur

Preisregen für Schüler

25.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erfolge beim Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“

(pm) Zum 55. Mal wurde der wichtigste deutsche Musik-Nachwuchswettbewerb am vergangenen Wochenende auf Regionalebene ausgerichtet. In diesem Jahr war die Jugendmusikschule Göppingen Gastgeber von über 400 Kindern und Jugendlichen aus den Landkreisen Esslingen, Göppingen und Rems/Murr. Einige Schülerinnen und Schüler der Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen waren erfolgreich mit von der Partie. Auch die Musikschule Neckartailfingen war mit zehn Schülerinnen und Schülern dabei und freut sich über acht erste und zwei zweite Preise, drei davon mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Kultur

Voll dunkler Trauer über Gewalt und Tod

Nürtinger Kantorei führt mit Gästen Dietrich Lohffs „Requiem für einen polnischen Jungen“ als Mahnmal wider das Vergessen auf

NÜRTINGEN. Zum Gedenken an die Reichspogromnacht im Jahr 1938 wurde am Sonntagabend das „Requiem für einen polnischen Jungen“ des deutschen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten