Schwerpunkte

Kultur

Picasso und Alt kommen gut an

06.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Halbzeitbilanz bei der großen Kunstausstellung in der Nürtinger Kreuzkirche fällt positiv aus

In der Kreuzkirche hat man derzeit die seltene Gelegenheit, Werke von Picasso zu sehen. Foto: Holzwarth
In der Kreuzkirche hat man derzeit die seltene Gelegenheit, Werke von Picasso zu sehen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN (nt). Zur Halbzeit der großen Kunstausstellung in der Kreuzkirche in Nürtingen ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz: „4395 Besucher haben die Werke von Otmar Alt und Pablo Picasso hier schon gesehen“, präsentiert Gabriele Frisch vom Amt für Stadtmarketing, Wirtschaft und Tourismus die aktuellen Zahlen. Zum Vergleich: Letztes Jahr waren es zur Halbzeit 324 Besucher weniger.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Kultur