Schwerpunkte

Kultur

Obertonkonzert: "Der Klang der Seele"

12.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Obertonkonzert: Der Klang der Seele

Zu einem Obertonkonzert für Stimme und Instrumente kommt Reinhard Schimmelpfeng aus Bremen am Freitag, 15. Juni, 20 Uhr, in die Stephanus-Kirche in der Nürtinger Hans-Möhrle-Straße. Die faszinierende Reise in neue Klangwelten beginnt mit der Antiphon O Magne Pater von Hildegard von Bingen, die der Künstler mit Obertönen anreichert und wie ein farbiges Kirchenfenster aufleuchten lässt. Seine Ober- und Untertongesänge verbindet Schimmelpfeng mit einem einzigartigen Obertoninstrumentarium, zu dem der chinesische Symphonic-Gong, die slowakische Obertonflöte, das australische Didgeridoo, die Äolsharfe und die indische Tambura gehören und die ein einzigartig schwebend-zartes wie pulsierend-vitales Klangerlebnis garantieren. Reinhard Schimmelpfeng ist Obertonkünstler, Klangforscher und Multiinstrumentalist. Seine musikalischen Wurzeln liegen in der Kirchenmusik. Seit 1989 arbeitet er als freier Musiker; zuvor war er zehn Jahre Referent für musisch-kulturelle Bildung bei der Bremischen Evangelischen Kirche. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Kultur