Schwerpunkte

Kultur

Nürtingen: Es gibt wieder Meisterkonzerte. Gäste waren die Oktavians.

13.10.2021 05:30, Von Hans-Günther Driess — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Begeisternder Auftakt der Meisterkonzert-Reihe des Kulturamts im Großen Saal der Stadthalle K3N mit dem international renommierten Vokalensemble aus Jena. Das Programm entführte zu Sehnsuchtsorten, in Traumwelten und vergangene Zeiten.

Alle Ensemblemitglieder der Octavians sind auch hervorragende Solisten.  Foto: Holzwarth
Alle Ensemblemitglieder der Octavians sind auch hervorragende Solisten. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Das international renommierte Vokalensemble „Octavians“ aus Jena begeisterte die zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer in der Stadthalle K3N und brillierte durch homogenen Klang und musikalische Vielseitigkeit. In ihrem neuen Programm „Weltwärts“ entführten die Künstler ihr Publikum zu Sehnsuchtsorten neuer und alter Traum- und Lebenswelten und zogen alle Register feinster Gesangskunst.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten