Schwerpunkte

Kultur

„Night of the Dance“ zeigt neues Programm

21.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Mittwoch, 23. Januar, ist in der Stadthalle K3N in Nürtingen um 20 Uhr die „Night of the Dance“ mit dem neuen Programm „Flow“ zu sehen. Als Highlight konnten die Produzenten Mr. Green alias „Mister Xtrem“ verpflichten – den Mann, der in der RTL-Fernsehsendung „Das Supertalent“ Millionen Zuschauer faszinierte. Die Showeinlagen der Künstler reichen von irischem Stepptanz über Stunts und Akrobatikeinlagen bis hin zur Comedy mit Mr. Green. Popmusik und Tanzelemente aus Hip-Hop und Reggaeton begleiten die Bühnenperformance. Künstler und Shows wie die von Lady Gaga, U2, David Guetta, J. Lo, Shakira, Rammstein, Lord of the Dance, Michael Jackson, „Riverdance“ oder Unheilig liefern die Beats. Highlights aus „Dirty Dancing“, „Stomp“ sowie aus vielen weiteren Tanzproduktionen machen die „Night of the Dance“ zu einem Querschnitt durch die Welt des Tanzes. Dominiert wird die Show von „Riverdance“, der erfolgreichsten Stepptanzproduktion der Gegenwart. Liam C., der als schnellster Stepptänzer der Welt gilt, choreografierte die Stepptanzeinlagen von „Night of the Dance“. Hochspannung verspricht auch das große Finale, ein Aufeinandertreffen der „Princess of Ireland“, Francesca Hancox, mit Mr. Green und Liam C. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.nightofthedance.de erhältlich. pm

Kultur