Schwerpunkte

Kultur

Neustart-Camp unter der Wörthbrücke in Nürtingen

11.10.2021 05:30, Von Thomas Oser — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine besondere Veranstaltung an einem ungewöhnlichen Ort: Das nn-institut lud am Samstag zu einem Neustart-Camp unter die Wörthbrücke ein.

Die Trans-Form-Performance am Abend Fotos: Oser
Die Trans-Form-Performance am Abend Fotos: Oser

NÜRTINGEN. Das nn-institut steht dafür, dass es das, was noch nicht ist, auf politischen, philosophischen und künstlerischen Wegen in die Welt bringt. Und so lud es am vergangenen Wochenende zu einem Reset/Neustart-Camp unter die Wörthbrücke ein: Nach dem Corona-Lockdown sollten sich verschiedene politische und kulturelle Initiativen wieder der Öffentlichkeit präsentieren und auch miteinander ins Gespräch kommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Kultur

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten