Schwerpunkte

Kultur

Neue Ausstellung beim Nürtinger Kunstverein

23.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Kunstverein Nürtingen lädt am Donnerstag, 28. November, um 19.30 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Gegebenenfalls und dazwischen ein undeutliches Eben“ mit Joanna Schulte ein. Michael Gompf wird begrüßen, Vanessa Charlotte Heitland, die Leiterin der Städtischen Galerie Villingen-Schwenningen, führt in die Ausstellung ein.

Der Titel der multimedialen Installation „Gegebenenfalls und dazwischen ein undeutliches Eben“ erschließt sich Schritt für Schritt, Runde für Runde auf unterschiedlichen Bedeutungsebenen in den Räumen des Kunstvereins in der Galgenbergstraße 9. Die Künstlerin Joanna Schulte hat einen Holzsteg gebaut, der sich durch die Räume schlängelt und nimmt die Besucher mit auf eine Reise entlang zahlreicher opaker Objekte, die in ihrer vermeintlichen Undurchsichtigkeit jeweils voller Überraschungen stecken. Das Unterwegssein, vom Wege abkommen, im Nebel wandern sind erfahrbare Momente, die mit einer Komposition, auf mehrere Boxen im Raum verteilt, klanglich untermalt werden. Fotomontagen historischer Orte sowie Luftaufnahmen Nürtingens werden mittels der vielen Diabetrachter zu nostalgisch anmutenden Erinnerungsnischen, die gegebenenfalls zum Verweilen und Lauschen einladen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten