Schwerpunkte

Kultur

Musikalischer Wettstreit per Video

19.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Göppingen wird digital

GÖPPINGEN (pm). Die Städtische Jugendmusikschule Göppingen ist zum 10. Mal Ausrichter des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ für die Landkreise Esslingen, Göppingen und Rems-Murr. Für den Regionalwettbewerb 2021 engagieren sich die Stadt Göppingen, der Landkreis Göppingen und die Kreissparkasse Göppingen. Rund 420 Kinder und Jugendliche aus den beteiligten Landkreisen haben sich zum Wettbewerb angemeldet.

Die Planung des Göppinger Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ war eigentlich schon abgeschlossen: Vorgesehen war das Wochenende am 23. und 24. Januar 2021. 30 Jurorinnen und Juroren, darunter Orchestermusiker, Hochschullehrer und Musikschullehrkräfte aus ganz Baden-Württemberg, waren zur ehrenamtlichen Juryarbeit verpflichtet worden. Als Wettbewerbs-Spielorte eingeplant wurden das Unterrichtsgebäude der Jugendmusikschule „Haus Illig“, das Rathaus, das Bürgerhaus, das Alte E-Werk sowie die Säle und Konferenzräume der Stadthalle Göppingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Kultur