Kultur

Musik in der KSK

14.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Konzertreihe „Junge Interpreten“ der Kreissparkasse ist in diesem Jahr erstmals auch in Nürtingen zu hören. Zum Auftakt bringt das vierköpfige Jakob Manz Project Donnerstag, 16. Januar, 19.30 Uhr, ein Crossover von Klassik und Jazz im Fritz-Ruoff-Saal der Kreissparkasse Nürtingen zur Aufführung. Namensgeber und musikalischer Kopf der Band ist der erst 18-jährige Jakob Manz, Saxofonist und Komponist, der seit 2018 Mitglied des Bundesjazzorchesters Deutschland ist. Zusammen mit seinen Bandkollegen Hannes Stollsteimer (Klavier), Frieder Klein (Bass) und Paul Albrecht (Schlagzeug) gibt er in Nürtingen eine Kostprobe seines Könnens. Der Eintritt ist frei.

Kultur

Kirchenkabarett Pfaffenpfeffer zu Gast

Pfaffenpfeffer nennt sich das Pfarrerkabarett des evangelischen Kirchenbezirks Göppingen. Die Gruppe besteht aus zwei Pfarrerinnen, drei Pfarrern und einem Pianisten. Mit gepfeffertem Witz und einer gehörigen Portion Selbstironie beleuchten die Kabarettisten die Höhen und Tiefen ihres…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten