Kultur

Musical im Freien

18.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (pm). Musicalfreunde können sich jetzt schon freuen auf das Open-Air-Musical „Joseph and the amazing Technicolor® dreamcoat“, das im Juli an sechs Terminen auf dem Kelternplatz von der VHS-Theatergruppe und Akteuren des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums aufgeführt wird. Gespielt wird, beginnend jeweils um 20.30 Uhr, täglich von Donnerstag, 22., bis Sonntag, 25. Juli, sowie am Dienstag, 27., und Mittwoch, 28. Juli.

„Joseph“ ist die Hauptfigur der biblischen Josefsgeschichte. Sie schildert den Konflikt zwischen Josef und seinen älteren Brüdern, ausgelöst durch die Eifersucht der Brüder auf den vom Vater bevorzugten Josef. Schließlich wollen die Brüder ihn töten, verkaufen ihn dann aber als Sklaven nach Ägypten. Josefs Aufstieg dort bis zum höchsten Beamten des Reiches verschafft den Ägyptern ein sorgenfreies Leben in Reichtum und Wohlstand. In Kanaan hingegen zwingt eine große Hungersnot die Brüder, Josef in Ägypten aufzusuchen, um Getreide zu erbitten. Dieses erste Musical des englischen Erfolgskomponisten Andrew Lloyd Webber erlebte eine längere Entwicklungsgeschichte. Der eigentliche Durchbruch gelang mit der Broadway-Version von 1982, die dort fast 80 Mal gespielt wurde. So bunt wie Josephs Kleid ist auch die Musik: Neben Stücken in der Art eines kubanischen Calypso oder eines Cha-Cha-Cha besticht vor allem die als Elvis-Presley-Kopie angelegte Figur des Pharao durch Originalität.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Kultur