Schwerpunkte

Kultur

Moria rockt auf der Kulturbühne

04.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 8. August spielt Moria für den Club Kuckucksei auf der Nürtinger Kulturbühne vor dem K3N. Auch 36 Jahre nach Gründung der Band ist Moria nicht müde geworden, sondern im Gegenteil intensiver, kraftvoller und vielseitiger denn je. Stilistisch bewegt sich das Quartett aus dem Stuttgarter Raum im Laufe eines Konzerts meist irgendwo zwischen Hardrock und modernem Akustik-Folk, ohne dabei eine der gängigen Schubladen zu bedienen. Ihr Label Hardfolk steht dabei für eigene Songs mit englischen und immer öfter auch deutschen Texten, eingängigen Melodien und liebevoll ausgefeilten Arrangements, bei denen klar wird, dass über drei Jahrzehnte gemeinsamer Weg im Zusammenspiel unersetzbar sind. Beginn: 19 Uhr; bei Regen findet die Veranstaltung in der Stadthalle statt. pm/Foto: Moria

Kultur